Presse

Print- & Online-Beiträge

(Auswahl)

Forum für Künstlernachlässe: kein totes Archiv!

von Lennart Seebald, NDR Kultur,  05.10.2014  18:00 Uhr
Nachlese zum Symposium „Kulturgut in Gefahr! Zukunftsfähige Konzepte für Kümstlernachlässe“ in Hamburg am 14.9.2013,

von Andrea Henkens, 24. September 2013
http://www.netzwerk-fotoarchive.de/nachlese-zum-symposium-kulturgut-in-gefahr-zukunftsfaehige-konzepte-fuer-kuenstlernachlaesse-in-hamburg-am-14-9-2013/

Doch ihre Kunst bleibt, von Isabelle Hofmann
Kieler Nachrichten/Journal, 07. September 2013, S. 3

Wo vergessene Kunstwerke beschützt werden, von Katja Engler
Hamburger Abendblatt, 06. September 2013

Nach Feierabend noch Kunst retten. Ein Kommentar von Katja Engler
Hamburger Abendblatt, 06. September 2013

Zweite Heimat für vergessene Kunstwerke, von Katja Engler
Hamburger Abendblatt, 06. September 2013

Forum für Nachlässe in Hamburg: „Ist das Kunst oder kann das weg?“, von Isabelle Hofmann
KulturPort.De, 30. August 2013
http://www.kultur-port.de/index.php/kunst-kultur-blog/kulturmanagement/7831-forum-fuer-nachlaesse-in-hamburg-ist-das-kunst-oder-kann-das-weg-.html

Zwischen Kunstgeschichte und Sperrmüll, von Frank Keil
taz.nord, 27. August 2013, S. 23

Neue Heimat für Künstlernachlässe, von Katja Engler
Welt am Sonntag (Nr. 31), 04. August 2013,
auch unter: http://www.welt.de/print/wams/hamburg/article118671553/Neue-Heimat-fuer-Kuenstlernachlaesse.html

Unvergessen. Zehn Jahre Forum für Künstlernachlässe im Künstlerhaus Sootbörn, von Wolf Jahn
o.T. – Die Kunst Szene in Hamburg und Umgebung, August-Oktober 2013, S. 28

Es geht um Geschichte und kulturelle Identität, von Petra Mostbacher-Dix
Böblinger Staatsanzeiger, 05. April 2012

Wir wollen kulturellem Erbe eine Heimat geben, von Anne-Kathrin Neubau
HanseArt, Februar 2009

Alles nur geschenkt, von Diana Zinkler
Hamburger Abendblatt, 19. Juli 2008,
auch unter: http://www.abendblatt.de/vermischtes/journal/thema/article550290/Alles-nur-geschenkt.html

Warten auf den rechten Augenblick (Ausstellung Ingeborg Sello), von Helga Steinberg
Preußische Allgemeine Zeitung, 14. April 2008

Kunstfacetten bei „Lampenfieber“
Hamburger Abendblatt, 25. Mai 2007

Endstation Sperrmüll?, von Helga Steinberg
Preußische Allgemeine Zeitung, 14. Oktober 2006

Rettung vor dem Sperrmüll, von Mareike Fuchs
art-Magazin, August 2006, S. 113

Die Last mit dem Nachlass, von Alfred Nemeczec
Kunstzeitung, Juni 2005

Sie retten das Lebenswerk von Künstlern, von Matthias Gretzschel
Nachruhm: Ein 2003 in Hamburg gegründeter Verein sammelt Künstlernachlässe. Jetzt zeigt er seine erste Ausstellung.
Hamburger Abendblatt, 15. April 2005

 

TV-Beiträge

NDR 3, Rund um den Michel (9. Beitrag), 05. Oktober 2014, 18.00
Hamburgs Verein für Künstlernachlässe
Bericht: Tim Berendonk
> Beitrag anschauen: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/rund_um_den_michel/Rund-um-Michel-2014-09,sendung288942.html

NDR 3, Hamburg Journal, 1. und 2. September 2013
Hamburgs heimliche Kunstschätze. 10 Jahre Forum für Künstlernachlässe!
Bericht: Stefan Mischer
> Beitrag anschauen: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/media/hamj29287.html

TIDE TV, 22. Mai 2012: Forum für Nachlässe e.V. bei „Hamburg immer anders!“

Hamburg 1, LAMPENFIEBER, 25. Mai 2007: Kunstfacetten bei „Lampenfieber“

NDR 3, Hamburg Journal, April 2005: Das Forum für Nachlässe von Künstlerinnen und Künstlern
Bericht: Stefan Mischer

Radio-Beiträge

Deutschlandradio Kultur, 22. Januar 2015, 13.30-14.00 (Länderreport):
Vor dem Vergessen bewahren. Das Hamburger Forum für Künstlernachlässe.
Beitrag von Elke Pressler
http://www.deutschlandradiokultur.de/kuenstlernachlaesse-sichten-sieben-sammeln-sichern.1001.de.html?dram:article_id=309409

dradio.de, 30. Oktober 2012:
Professionelle Betreuung künstlerischer Nachlässe. Wie ein Hamburger Verein den Erben von Künstlern hilft.
Hanns Ostermann spricht mit Gora Jain (Vorsitzende Forum für Künstlernachlässe, Hamburg)
-> Beitrag anhören

SWR 2, 10. August 2012:
Museum oder Rumpelkammer? – Das Schicksal künstlerischer Nachlässe / Gesprächsleitung: Rainer Zerbst.
Es diskutieren:
Dr. Gora Jain – Vorsitzende des Forums für Künstlernachlässe, Hamburg
Dr. Uwe Degreif – Kurator am Braith-Mali Museum, Biberach
Dr. Tobias Wall – Geschäftsführer der Karin-Abt-Straubinger Stiftung, Stuttgart
-> Beitrag anhören