Tatiana Ahlers-Hestermann

  • Tatiana Ahlers-Hestermann

1919 am 28. März in Hamburg geboren

1936-38 Studium an der Kölner Werkschule für textiles Arbeiten

1938-39 Studium an der Akademie für angewandte Kunst, München

1939-42 Weiterbildung an der Reimann Schule, Berlin

ab 1945 freischaffend in Hamburg tätig; es entstehen Wandbehänge, Glasfenster, Mosaiken für öffentliche Einrichtungen und Kirchen

2000 stirbt am 30. Januar in Hamburg