Heinz Lilienthal

  • Heinz Lilienthal

Arbeiten des Künstlers im digitalen Bildarchiv

1927 in Neidenburg geboren

1946-49 Studium an der Staatlichen Kunstschule in Bremen

1949 erste eigene Werkstatt in der Sedanstraße

seit 1950 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen

1952 Gründung des „Atelier für kirchliche Kunst“ in Bremen Lesum

1956 Kino-Vorfilm „Glas und Blei“ aus eigener Werkstatt

1964 Internationale Sonderschau „Das beste Glasbild“ in Darmstadt

1965 Bayerischer Staatspreis und Goldmedaille

1970 Preis der Sparkasse Bremen; Studienreisen nach Frankreich und Italien

1982 Erweiterung der „Werkstätten Heinz Lilienthal“ in Bremen Lesum

2006 stirbt am 6. Juni in Javea, Spanien